Joachim Zwirner            Impressum Joachim Zwirner
Elektromobilität
§ 46 (1a) Die Straßenverkehrsbehörden können zur Bevorrechtigung elektrisch betriebener Fahrzeuge allgemein durch Zusatzzeichen Ausnahmen von Verkehrsbeschränkungen, Verkehrsverboten oder Verkehrsumleitungen nach § 45 Absatz.  Das gleiche Recht haben sie für die Benutzung von Busspuren durch elektrisch betriebene Fahrzeuge. Die Anforderungen des § 3 Absatz 1 des Elektromobilitätsgesetzes sind zu beachten.“ Demnach ergeben sich unten aufgeführte Beschilderungsvarianten.
StVO
neu: StVO vom 27.04.2020 § 39 Absatz 10
Verbot für motorisierte Zweiräder in der Zeit zwischen 22 – 6 h.  Passt das weitere Zusatzzeichen?   Ja, das Z 1024-20 StVO bedeutet, dass (alle) elektrisch betriebene Fahrzeuge vom Verkehrsverbot befreit sind.